2. Tag, die Wachau

Ich habe geschwitzt wie in der Sauna und habe mich über luftige Abwärtsfahrten gefreut, habe den Waldduft genossen und Altstädte in der Wachau bestaunt. Wenn man mit eigener Muskelkraft unterwegs ist, schmeckt plötzlich jede Mahlzeit wie ein Haubengericht, der Duft des Waldes riecht wie Kräutertee und jede kühle Brise, die auf einen lange Sonnenpartie folgt, […]