Rayo stellt sich vor

Rayo – das bin ich. Falls ihr euch wundert. Ich bin geeicht auf Reisen. Nichts ist besser als die Natur erkunden und neue Düfte aufnehmen. Ich bin grundsätzlich dort, wo du nicht bist. Und ich bin auch noch schneller dort. Vorausgesetzt, es hält mich niemand mit so einem blöden Ding, genannt Leine, zurück.

Leave your comment

*

Hallo!

Hat dir der Beitrag gefallen? Ich würde mich über einen Kommentar freuen.

Wenn du über neue Beiträge benachrichtigt werden willst, trage dich links im Newsletter ein. Kein Spam, deine Daten bleiben vertraulich.